Sie haben Unwetterschäden?

Schäden können Sie jederzeit online melden. Sicher, bequem und umweltfreundlich. Registrieren Sie sich im Kundenportal oder melden Sie sich hier an.

Sie können uns außerdem unter der Nummer 050 1255 1255 erreichen oder per E-Mail unter leistung@at.zurich.com kontaktieren.


Wien, 24. September 2021

Kfz-Versicherungen aus dem Hause Zurich führen den Markt an

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft (Zurich) liegt mit ihren Kfz-Angeboten in der Pole Position. In einer neuen Studie eines unabhängigen Institutes holen Zurich Connect und Zurich den Doppelsieg.

Bei Versicherungen fürs Auto sind derzeit die Produkte aus dem Hause Zurich mit Abstand die besten. Das bestätigt die Erhebung „Kfz-Versicherer 2021“ von ÖGVS-Gesellschaft für Verbraucherstudien. In der Rangliste der österreichischen Autoversicherungen liegen Zurich Connect und Zurich vorne. Kurt Möller, Mitglied des Vorstandes von Zurich: „Der Wettbewerb bei Kfz-Versicherungen ist intensiv. Daher freuen wir uns sehr, bei einem unabhängigen Vergleich mit Platz 1 und 2 in der Pole Position zu sein. Dass uns das gleich mit unseren beiden Marken gelingt, ist eine besondere Auszeichnung.“

Gesamtsieg für Zurich Connect, Zurich gleich dahinter

Als Testsieger über alle drei untersuchten Kategorien Tarife, Transparenz und Komfort sowie Kundendienst geht die Direktmarke Zurich Connect mit 91,4 Prozent von 100 Prozent hervor. Zurich erzielt 87,9 Prozent und belegt Platz 2. In der Kategorie „Kundendienst“ liegen Zurich und Zurich Connect ebenfalls an der Spitze des Marktes. Sie erreichen das Prädikat „Sehr gut“ und punkten damit in jener Kategorie, die für ein positives Kundenerlebnis besonders wichtig ist.

Über die Studie „Kfz-Versicherer 2021“

Das unabhängige Institut ÖGVS-Gesellschaft für Verbraucherstudien hat in Kooperation mit dem Magazin trend und dem Tarifsvergleichsportal durchblicker.at einen umfassenden Vergleich der Kfz-Versicherung erstellt. Untersucht wurden 16 nationale und regionale Versicherer in Bezug auf Tarife, Transparenz und Komfort sowie Kundendienst. Die Tarife wurden mit 60 Prozent, die beiden anderen Kategorien mit jeweils 20 Prozent gewichtet. Weitere Informationen unter https://www.qualitaetstest.at/tests/kfz-versicherer-2021/

 

Informationen über Zurich Österreich und die Zurich Gruppe

Kontakt für Presseanfragen

www.zurich.at, www.zurich-connect.at

kurt_moller

Kurt Möller

Mitglied des Vorstandes und verantwortlich für Produktentwicklung und Underwriting bei Zurich Österreich 
Download JPG