Zurich Connect Österreich
Selbst im Kühlschrank findet man ab und zu Lebensmittel, die ihre besten Tage schon lange hinter sich haben. Wie ist das erst bei Ihrer Motorrad-Apotheke - einmal gekauft und (im wirklich wünschenswerten Fall) nie mehr gebraucht? Auch hier kann vieles ablaufen und somit zur Wundversorgung nicht mehr geeignet sein.
Verbandskasten

Was Sie unbedingt beim Motorradfahren dabei haben sollten

Grundsätzlich sind Sie vom Gesetz her nur dazu verpflichtet, staubdicht verpacktes Verbandszeug zur Wundversorgung mitzuführen. Auf der sicheren Seite sind Sie auf jeden Fall, wenn Sie eine Motorrad-Apotheke besitzen, die der ÖNORM V 5100 entspricht. Außerdem wird empfohlen, eine netzunabhängige Lichtquelle (z.B. eine batterielose Schüttel-Lampe) mitzuführen.

Was regelmäßig kontrolliert werden sollte

  • Einmalhandschuhe:
    Das Material wird nach ca. zwei Jahren spröde und kann beim Anziehen reißen.
  • Pflaster:
    Der Klebstoff bleibt nach Jahren in der Sommerhitze seinem Namen nicht mehr treu. Testen sie ein Pflaster darauf, ob es noch auf der Haut hält.
  • Verpackung:
    Wenn die Verpackung beschädigt ist, sollten Sie den Verband nicht mehr verwenden, da er nicht mehr hygienisch ist.
  • Ablaufdatum:
    Die Haltbarkeit von keimfreiem Material beträgt normalerweise fünf Jahre. Später ist die Sterilität nicht mehr gewährleistet.

Nicht vergessen: auch fürs Bike vorsorgen

Der Verlust oder Totalschaden des Motorrads schmerzt zwar weniger das Herz, doch dafür umso mehr das Geldbörsel. Mit einer Teilkasko schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen eines Diebstahls, mit einer Vollkasko sorgen Sie auch für Unfälle vor.


Prämie berechnen

KFZ-Apotheke für einspurige Kfz nach ÖNORM V 5100*

Eigenschaften Maße Stk.
Dreiecktücher gemäß ÖNORM K 2122   2
Wundauflagen saugfähig, nicht fasernd, einzeln steril verpackt 9cm x 10cm 2
Spule Heftpflaster mit Seitenscheiben und Schutzring, quer reißbar 1,25cm x 1m 1
Pflasterstrips wasserfest, einzeln staubdicht verpackt   5
Rettungsdecke aluminiumbedampft silber/andersfärbig, verpackt 210cm x 160cm 1
Verbandschere gemäß ÖNORM K 2121   1
Medizinische Einmalhandschuhe gemäß ÖNORM EN 455, nahtlos groß 4
Einmalbeatmungsbehelf für Mund- und Nasenbeatmung geeignet   1
Inhaltsverzeichnis     1
Erste-Hilfe-Anleitung     1
Momentverband verpackt groß 1
Elastische Mullbinde unbeschichtet, einzeln verpackt, Länge gedehnt, Breite ungedehnt 8cm x 4m 1
* Quelle: Notfalltrainer.at