Sie haben Unwetterschäden?

Schäden können Sie jederzeit online melden. Sicher, bequem und umweltfreundlich. Registrieren Sie sich im Kundenportal oder melden Sie sich hier an.

Sie können uns außerdem unter der Nummer 050 1255 1255 erreichen oder per E-Mail unter leistung@at.zurich.com kontaktieren.


Haushalts- und Eigenheimversicherung


Welche Versicherung brauche ich wofür?

Wir versprechen: In einer Minute wissen Sie, welche Versicherung für Ihr Zuhause die richtige ist.

Unterschied zwischen Haushalts- und Eigenheimversicherung kinderleicht erklärt:

Eigenheimversicherung

  • Für das Gebäude (unbewegliche Sachen und alle fix mit dem Gebäude verbundenen Sachen)
  • Auch für Rohbauten (bei Zurich Connect bis zu drei Jahre lang gratis versichert)

Prämie berechnen

Eigenheimversicherung

Haushaltsversicherung

Für Ihren Wohnungsinhalt (bewegliche Sachen)

  • Möbel
  • Elektrogeräte
  • Kleidung
  • etc.

Unbeweglich, aber mitversichert bei Mietwohnungen oder Eigentumswohnungen in einem Mehrfamilienhaus, z.B.:

  • Verklebte Böden
  • Waschtisch
  • Fliesen

Im Rahmen der Eigenheimversicherung mitversicherbar

Prämie berechnen

Haushaltsversicherung

Raus von z'Haus

Für Ihre wichtigsten Sachen

  • Mit Möbel (Versicherungssumme EUR 15.000)
  • Ohne Möbel (Versicherungssumme EUR 10.000)
  • Ideal für WG- oder Heimzimmer

Versicherungsschutz reist mit, wenn Sie mind. ein Monat wo anders wohnen

Prämie berechnen

Raus von z'Haus

Stellen Sie sich vor, Sie könnten das Haus auf den Kopf stellen. Für alles was lose ist und hinausfällt, ist die Haushaltsversicherung zuständig. Das Fixe fällt in den Bereich der Eigenheimversicherung.