Zurich Connect Österreich

Sicherer Start in die Motorradsaison

Das größte Risiko für Motorradunfälle besteht am Anfang der Saison, berichtet das Kuratorium für Verkehrssicherheit. Jeder 35. Unfall endet aufgrund von Fehleinschätzungen der Umfeldbedingungen, Selbstüberschätzung oder Sorglosigkeit tödlich. Holen Sie sich hier wichtige Tipps für einen sicheren Start in die Motorradsaison.

Überprüfen Sie Ihr Fahrzeug

Vor der ersten Fahrt nach der Winterpause sollten Sie die wichtigsten Funktionen kontrollieren.
  • Reifen auf Risse und Druck untersuchen,
  • Beleuchtung und Hupe testen,
  • Ölstand und Ladezustand der Batterie überprüfen,
  • Bremsflüssigkeit und Bremsdruck kontrollieren,
  • Elektrische Anlage, Lenkung und Antriebselemente laut Beschreibung prüfen.
Vor einer längeren Tour ist ein professioneller Sicherheitscheck in einer Werkstatt zu empfehlen.

Angepasste Geschwindigkeit rettet Leben

Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit ist unter Motorradfahrern immer noch Unfallursache Nummer 1. Vernünftiges und vorausschauendes Fahren mit ausreichend Sicherheitsabstand ist oberstes Gebot. Versuchen Sie als junger und unerfahrener Motorradfahrer nicht, mit versierten Bikern mitzuhalten, denn so geraten Sie in Fahrsituationen, mit denen Sie noch überfordert sind.

Achtung bei Rechtskurven

Das KfV hat als zweite Hauptunfallursache Fehleinschätzungen beim Überholen in Rechtskurven identifiziert. Dabei übersieht der Biker häufig das entgegenkommende Fahrzeug, das vom vorderen Fahrzeug verdeckt wird.

Machen Sie Übungsfahrten zur Gewöhnung an das Bike

Bei einer Übungsfahrt auf geschütztem Gelände können Sie sich nach einer langen Fahrpause wieder gefahrlos an das Fahrzeug gewöhnen. Auch das richtige Bremsen sollte nochmals trainiert werden.

Kontrollieren Sie Ihre Schutzausrüstung

Neben dem lebensrettenden Helm, der auch Gesicht und Kiefer schützen sollte, zählen robuste Handschuhe, Stiefel und eine widerstandsfähige Jacke und Hose inklusive Protektoren zur optimalen Schutzausrüstung für Biker. Achten Sie darauf, dass Ihre Sicht nicht durch Kratzer am Visier des Sturzhelms oder fehlenden Sonnenschutz eingeschränkt werden kann.

Checken Sie Ihre Versicherung

Wann haben Sie zuletzt Versicherungen verglichen? Etwa vor dem Abschluss Ihrer Motorradversicherung? Dann könnte es sich inzwischen lohnen, erneut zu vergleichen.


Prämie berechnen


Berechnen Sie online die Prämie für Ihre Motorrad- oder Moped-Versicherung.