Zurich Connect Österreich

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übermittlung von Ihrem Browser zu unserem Server ist uns ein besonderes Anliegen. Deshalb erfolgt die Prämienberechnung über eine sichere SSL-Verbindung.

So stellen wir sicher, dass Ihre Daten bei der Übertragung nicht von anderen gelesen oder verändert werden können. Mit dem 128-Bit-Verschlüsselungsverfahren SSL (Secure Socket Layer) bieten wir Ihnen aus heutiger technischer Sicht ein Höchstmass an Sicherheit.

Datenschutz

Die von Ihnen eingegeben Daten werden für die Dauer Ihres Besuches auf unserer Website gespeichert. Wenn Sie z.B. mehrere Berechnungen unmittelbar hintereinander durchführen, dann müssen Sie bereits bekanntgegebene Informationen nicht nochmals ausfüllen. Sobald Sie unsere Website verlassen oder Ihren Browser schließen werde diese Daten sofort gelöscht.

Erst wenn Sie online einen Vertrag abschließen bzw. ein Angebot anfordern werden Ihre Daten an die Zurich-Connect-Kundendatenbank übermittelt.

Zürich erklärt, dass sämtliche auf dieser Webseite erhobenen Daten ausschließlich zu Ihrer individuellen Beratung, zur Übermittlung von Produktinformationen oder zur Unterbreitung von Serviceangeboten in den von Zürich betriebenen Geschäftsfeldern Vertragsversicherung und Vermögensanlage verwendet werden.

Um in der Unfallversicherung das versicherte Risiko beurteilen zu können, müssen wir einige Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand stellen. Diese personenbezogenen Gesundheitsdaten werden in Übereinstimmung mit dem österreichischen Versicherungs-Vertragsgesetz (VersVG) erhoben und verwendet.

Mit der Eingabe der persönlichen Daten erfolgt die jederzeit widerrufbare Zustimmung zur Verwendung dieser Daten in einer Interessentendatenbank. Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen zur Erfüllung des Versicherungsvertrages (z.B. Schadenabwicklung, Inkasso). Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz werden von uns selbstverständlich beachtet.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wenn Sie keine Informationen an Google Analytics übermitteln möchten, können Sie dies mit der Installation des Browser-Add-ons verhindern.

Weiters verwendet diese Website Google Remarketing, ein Werbemittel, das von Google Inc. („Google“) angeboten wird. Google Remarketing nutzt auf Ihrem Computer anlässlich von Ihrer Nutzung von www.zurich-connect.at gespeicherte Cookies zur Wiedererkennung Ihres Computers. Surfen Sie anschließend auf Websites im Google Display-Netzwerk, so werden – basierend auf Ihrer Nutzung von www.zurich-connect.at – passende Anzeigen geschalten. Die Anzeige von angepassten Anzeigen im Google Display-Netzwerk können Sie über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren oder das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren.

Auf www.zurich-connect.at gespeicherte Cookies werden auch für weitere Werbemaßnahmen abseits von Google Remarketing analysiert und verwendet. Dabei werden anhand der gesammelten Daten Anzeigen bei Internetnutzern mit zu erwartender Affinität zu unseren Angeboten geschalten. Sie können das Sammeln von Cookies für diesen Zweck ebenfalls mit dem Browser-Add-on verhindern.

Weitere Informationen zum Datenschutz bzw. den Text des Datenschutzgesetzes finden Sie auf den Webseiten des Bundeskanzleramtes (www.bka.gv.at, www.ris.bka.gv.at).

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.